Geschichte


Die Kloster Apotheke wurde im Jahr 1766 von Johann Daniel Hochstetter gegründet, der zuvor in Dürrmenz tätig war. Warum er Dürrmenz verließ, ist nicht bekannt, auf jeden Fall erhielt er ein Erblehen für die Räumlichkeiten "auf dem sogenannten Eilfinger Herrschaftskeller".

Die Architektur der Räume lässt darauf schließen, dass das Gebäude aus dem Jahr 1215 stammt und ursprünglich als eine Art Königsherberge für die damaligen Herrscher gebaut worden war.

Allein die Grundfläche von 28x12,5m und die Firsthöhe von 21m sowie die sehr hohen Geschosshöhen innerhalb des Gebäudes deuten auf eine besondere Nutzung hin.
 



Einige Jahrhunderte später, nämlich 1843, wurde Emma Daimler, die Ehefrau von Gottlieb Wilhem Daimler in diesem Gebäude als Emma Pauline Kurtz, erstes von vier Kindern des hier ansässigen Apothekers Friedrich Kurtz geboren.

Ihre Geschichte inspirierte uns zu unserer Eigenkreation "Emmas Supersprit". Auf der Hochzeit von Gottlieb Wilhelm und Emma Daimler in Maulbronn lernten sich auch Wilhelm Maybach und seine spätere Ehefrau Berta Habermaas, die Tochter des Maulbronner Posthalters, kennen.

Das Team der Kloster-Apotheke

Platzhalterbild für ein Mitarbeiter-Porträtfoto
Vorname Nachname
Alle Mitarbeiter anzeigen

Besuchen Sie uns auch bei

facebook

 

Sie erreichen uns auch unter
015730606710

News

Riskante Wechselwirkung bei Asthma
Riskante Wechselwirkung bei Asthma

Betablocker-Tropfen + Asthma-Mittel

Die geläufigsten Augentropfen zur Behandlung des Grünen Star zählen zu den sogenannten Betablockern. Werden zusätzlich Asthma-Mittel über den Mund eingenommen, ist das Risiko von Wechselwirkungen besonders hoch.   mehr

Nahrungsergänzung im Blick: Vitamin B6
Nahrungsergänzung im Blick: Vitamin B6

Sinn oder Unsinn?

Nahrungsergänzungsmittel mit Vitamin B6 verleihen starke Nerven und verbessern die Konzentration – so versprechen es zumindest einige Hersteller von Nahrungsergänzungsmitteln. Doch wie viel Wahrheit steckt hinter der Werbung?   mehr

Kurz-Therapie gegen Spritzenphobie
Kurz-Therapie gegen Spritzenphobie

Angst vor der Impfung?

Manche Menschen haben so panische Angst vor Spritzen, dass sie auf Impfungen lieber verzichten. Eine neue Kurzzeit-Therapie des Max-Planck-Instituts soll gegen die Spritzenphobie helfen – und damit die Covid-19-Impfung ermöglichen.   mehr

Notfallzäpfchen richtig anwenden!
Notfallzäpfchen richtig anwenden!

Gefährlicher Pseudokrupp

Im nasskalten Herbst leiden Kleinkinder wieder vermehrt unter Pseudokrupp-Anfällen mit Husten und Atemnot. Dagegen bekommen die Kleinen von der Kinderärzt*in oft Notfallzäpfchen verschrieben. Doch die richtige Anwendung ist gar nicht so einfach.   mehr

Beikost schützt vor Allergien
Beikost schützt vor Allergien

Säuglinge früh an Brei gewöhnen

Aus Sorge vor späteren Allergien füttern manche Eltern ihre Kinder erst vergleichsweise spät mit Beikost – zu Unrecht, zeigt eine Studie. Tatsächlich schütze das frühe Einführen von Beikost sogar vor Allergien.   mehr

Alle Neuigkeiten anzeigen

Beratungsclips

Antibiotikumsaft mit Löffel

Antibiotikumsaft mit Löffel

Dieses Video zeigt Ihnen kurz und verständlich, wie Sie einen Antibiotikumsaft mit einem Dosierlöffel richtig einnehmen. Der Clip ist mit Untertiteln in Russisch, Türkisch, Arabisch, Englisch und Deutsch verfügbar.

Wir bieten Ihnen viele unterschiedliche Beratungsclips zu erklärungsbedürftigen Medikamenten an. Klicken Sie einmal rein!

Kloster-Apotheke
Inhaberin Apothekerin Kerstin Gietzen
Telefon 07043/23 58
E-Mail klosterapothekemaulbronn@t-online.de