Geschichte


Die Kloster Apotheke wurde im Jahr 1766 von Johann Daniel Hochstetter gegründet, der zuvor in Dürrmenz tätig war. Warum er Dürrmenz verließ, ist nicht bekannt, auf jeden Fall erhielt er ein Erblehen für die Räumlichkeiten "auf dem sogenannten Eilfinger Herrschaftskeller".

Die Architektur der Räume lässt darauf schließen, dass das Gebäude aus dem Jahr 1215 stammt und ursprünglich als eine Art Königsherberge für die damaligen Herrscher gebaut worden war.

Allein die Grundfläche von 28x12,5m und die Firsthöhe von 21m sowie die sehr hohen Geschosshöhen innerhalb des Gebäudes deuten auf eine besondere Nutzung hin.
 



Einige Jahrhunderte später, nämlich 1843, wurde Emma Daimler, die Ehefrau von Gottlieb Wilhem Daimler in diesem Gebäude als Emma Pauline Kurtz, erstes von vier Kindern des hier ansässigen Apothekers Friedrich Kurtz geboren.

Ihre Geschichte inspirierte uns zu unserer Eigenkreation "Emmas Supersprit". Auf der Hochzeit von Gottlieb Wilhelm und Emma Daimler in Maulbronn lernten sich auch Wilhelm Maybach und seine spätere Ehefrau Berta Habermaas, die Tochter des Maulbronner Posthalters, kennen.

Öffnungszeiten im August

in den Sommerferien öffnen wir morgens erst um 8.30 Uhr

Besuchen Sie uns auch bei

facebook

 

Sie erreichen uns auch unter
015730606710

News

Nahrungsergänzung im Blick: Pantothensäure
Nahrungsergänzung im Blick: Pantothensäure

Sinn oder Unsinn?

Während manche Vitamine wie Vitamin C oder Vitamin B12 in aller Munde sind, kennt kaum jemand Pantothensäure. Dabei ist das Vitamin unentbehrlich für das Gehirn und den Stoffwechsel.   mehr

Frühzeitig Kortisonspray bei Asthma
Frühzeitig Kortisonspray bei Asthma

Einzeln oder kombiniert

Beim Thema Kortison sind viele Asthmapatient*innen zögerlich. Neue Empfehlungen stellen aber klar: Bei erwachsenen Asthma-Erkrankten sollten sie als antientzündliche Komponente von Anfang an dabei sein.   mehr

Wie Fruktose krank macht
Wie Fruktose krank macht

Fettleber, Hochdruck, Übergewicht

Fruktose ist beliebt: Sie ist süß und schmeckt lecker. Als natürlicher Bestandteil von Obst und Gemüse hat sie auch noch den Ruf, besonders gesund zu sein. Doch weit gefehlt: Zuviel davon kann krank machen.   mehr

Augenarzneien: Was ist zu beachten?
Augenarzneien: Was ist zu beachten?

Tropfen, Salben, Gele

Das Eingeben von Augentropfen, -salben und -gelen hat viele Tücken. Doch nur bei richtiger Anwendung wirkt das Arzneimittel richtig. Worauf Sie unbedingt achten sollten.   mehr

Welche Sonnencreme ist die richtige?
Welche Sonnencreme ist die richtige?

Auf diese Angaben kommt es an

Wer die Sonne unbeschwert genießen möchte, sollte dabei an den passenden Sonnenschutz denken. Die vielen Angaben auf der Flasche helfen dabei, das richtige Produkt für den individuellen Hauttyp zu finden. Aber auf was kommt es denn nun an?   mehr

Alle Neuigkeiten anzeigen

Beratungsclips

Antibiotikumsaft mit Löffel

Antibiotikumsaft mit Löffel

Dieses Video zeigt Ihnen kurz und verständlich, wie Sie einen Antibiotikumsaft mit einem Dosierlöffel richtig einnehmen. Der Clip ist mit Untertiteln in Russisch, Türkisch, Arabisch, Englisch und Deutsch verfügbar.

Wir bieten Ihnen viele unterschiedliche Beratungsclips zu erklärungsbedürftigen Medikamenten an. Klicken Sie einmal rein!

Kloster-Apotheke
Inhaberin Apothekerin Kerstin Gietzen
Telefon 07043/23 58
E-Mail klosterapothekemaulbronn@t-online.de